Welpenaufzucht

Unsere Welpen werden im Haus geboren. Dazu haben wir der Hündin und den Welpen einen, hellen, freundlichen Bereich im Erdgeschoss des Hauses eingerichtet.

Die Hündin kann dort in Ruhe ihre Welpen werfen und sich von den Anstrengungen der Geburt erholen.

Sie ist aber nicht "abgeschottet", so das sie wenn sie möchte weiter am Familienleben teil nehmen kann.

Mit ca. 3 Wochen wenn alle die Äuglein ganz geöffnet haben und sich alles richtig eingespielt hat und die Welpen ihre erste Wurmkur verkraftet haben, darf der erste Besuch kommen.

Sobald die Kleinen sicher auf ihren Beinen stehen und laufen können dürfen sie mit dem Rest des Rudels unseren Garten erkunden.

Ende der 5. Anfang der 6 Woche werden die Welpen gechipt. Anschließend gehen wir mit unseren Welpen auch außerhalb des Hauses und Gartens auf Entdeckungstour.

Mit Ende 7. Anfang 8 Woche bekommen die Welpen ihre Mehrfachimpfung.

Da die Welpen im Haus aufwachsen bekommen sie natürlich alles Typische für einen Haushalt mit. Klingeln an der Tür, saugen, putzen, Wasch und Spülmaschinengeräusche, Kinderlärm.... Außerdem lernen sie Kinder und Katzen kennen und werden durch aktives Spiel und Entdecken der Umgebung an viele Dinge des Alltags gewöhnt.

Gruß Familie Groß